Anita Reismann gewinnt in Wuppertal

Weilheim – Anita Reismann (Post SV Weilheim) hat den Cross-Triathlon in Wuppertal gewonnen. Dafür gab’s eine spezielle Trophäe.

Ob bloße Laufveranstaltung oder Triathlon – wenn Anita Reismann bei einem Wettbewerb mitmacht, dann steht sie am Ende auf dem Podest. Beim „9. Wuppertaler Cross-Triathlon“ durfte die 37-jährige Penzbergerin die oberste Stufe erklimmen. Die 750 Meter Schwimmen, 28 Kilometer auf dem Mountainbike und 10 Kilometer Laufen absolvierte die Sportlerin vom Post SV Weilheim in 2:39:02 Stunden. Damit war sie die schnellste Frau des Tages. Da der Wettbewerb auch unter dem Namen „Bergischer Hammer“ firmiert, bekam die Penzbergerin bei der Siegerehrung einen mit Goldfarbe lackierten Hammer überreicht. Über 350 Einzelathleten und 66 Staffeln waren an den Start gegangen.